Eisen Komplex 2.0 | Lactoferrin + Eisen + Vitamin C | 60 Kapseln | Premium Nahrungsergänzung von HFQ Health

 29,90 ( 27,18 exkl. USt.)

Eisen Komplex 2.0 Kapseln von HFQ Health überzeugen mit hochwertigen Inhaltsstoffen und entsprechender Wirkung.

  • Hilft Müdigkeit und Abgeschlagenheit zu verringern
  • Zur Stärkung des Immunsystems und der kognitiven Funktionen
  • Optimale Kombination von Eisen und Lactoferrin
  • 60 mg Lactoferrin, 20 mg Eisen, 50 mg Vitamin C / Kapsel
  • Elementares Eisen als Eisenbisglycinat
  • Sehr gute Verträglichkeit!
  • Natürliches Vitamin C aus Acerola
  • Magensaftresistente Cellulose-Kapsel für eine optimale Aufnahme
  • Vegetarisch und frei von Gluten und Lactose
  • OHNE künstliche Zusatzstoffe, Magnesiumstearat und sonstige Füllstoffe!

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Vorrätig

PROnatur24® SHOP
Unabhängig geprüft
4.77 Shopbewertung (736 Rezensionen) | 4.65 Produktbewertung
Artikelnummer: HFQEK2-WD Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

EISEN KOMPLEX 2.0 VON HFQ HEALTH | PREMIUM LACTOFERRIN PLUS EISEN UND VITAMIN C IN KOMBINATION IN EINER KAPSEL

Der Eisen Komplex 2.0 von HFQ Health bietet nicht nur 20 mg reines Eisen in Form von Eisenbisglycinat (Ferrochel™), sondern auch 60 mg erstklassiges Lactoferrin mit einer Reinheit von mehr als 96 %. Hinzu kommt 50 mg Vitamin C aus der gefriergetrockneten Acerolafrucht. Diese Mischung verringert übliche Verdauungsbeschwerden und erhöht die Bioverfügbarkeit.

Die Bedeutung von Eisen im menschlichen Organismus

Mangel an Eisen kann Symptome wie Müdigkeit und Schwäche hervorrufen und das Immunsystem beeinträchtigen. Die Kombination von Vitamin C und Lactoferrin stärkt das Immunsystem und erleichtert die gut verträgliche Eisenaufnahme im Verdauungssystem.

Vollkommen frei von Lactose und künstlichen Bestandteilen

Die Kapselhüllen sind aus Cellulose anstelle von Gelatine gefertigt und bieten Widerstand gegen Magensäure, was die Aufnahme der Inhaltsstoffe im Darm begünstigt. Der Lactoferrin-Eisen-Komplex 2.0 ist ohne Lactose, glutenfrei und frei von Zusatz- oder Füllstoffen.

Der von HFQ entwickelte Eisen Komplex, bestehend aus Lactoferrinpulver, Eisen und Vitamin C, sorgt für eine magenfreundliche Eisenaufnahme und eine ideale Verteilung des Eisens im Organismus. Die durch HFQ verbesserte Mixtur von Lactoferrin und Eisen trägt effizient zur Aufstockung des körpereigenen Eisenvorrats bei.

Eisen Komplex 2.0 | Lactoferrin + Eisen + Vitamin C | 60 Kapseln | Premium Nahrungsergänzung von HFQ Health

EISEN

Buchweizen Keimsprossen

Nebenwirkungen | Eisen richtig einnehmen!

Zahlreiche Eisen-Produkte können aufgrund ihrer Formulierung zu Magen-Darm-Beschwerden führen, bisweilen sogar zu Verstopfungen. Das HFQ Eisenkomplex wurde jedoch so entwickelt, dass in der Regel keine solchen Beschwerden auftreten. Dies wird durch drei Hauptfaktoren gewährleistet:

  • Die Nutzung von verträglichen Eisenformen
  • Eine erstklassige Rohstoffauswahl und Herstellungsweise
  • Der Einsatz von Kapseln, die Magensäure widerstehen

Daher ist dieses Produkt besonders bei dringendem Eisenbedarf zu empfehlen.

Sehr gute Eisen Verträglichkeit

Das Eisen in Form von Ferrochel TM Bisglycinat und Buchweizenkeimsprossen – beste Verträglichkeit und optimale Resorption!

Eisen in der Form von Bisglycinat ist für seine besondere Bekömmlichkeit bekannt. In Kombination mit dem eisenhaltigen Buchweizenkeimpulver kann eine bestmögliche Resorption im Körper gewährleistet werden, ohne die üblichen Beschwerden, die häufig bei der Einnahme von Eisenprodukten auftreten. Eine Studie von Milman et al. (2014) an dänischen Schwangeren zeigte, dass 25 mg Eisenbisglycinat den gleichen Nutzen wie 50 mg Eisensulfat hat.

Optimiert für die Aufnahme im Darm

Um die Effekte der Bestandteile im Darm zu maximieren, kommen magensaftresistente Kapseln zum Einsatz. Dies unterstützt nicht nur die bessere Aufnahme von Eisen durch den Körper, sondern reduziert auch das Risiko von Nebenwirkungen.

EISENMANGEL ERKENNEN!

10% der Menschen in Europa leiden an Eisenmangel

WAS SIND DIE SYMPTOME VON EISENMANGEL?

Wenn dem Körper nicht genügend Eisen zur Verfügung steht, spricht man von Eisenmangel. Dieser Zustand kann eine Vielzahl von Symptomen hervorrufen, einschließlich Erschöpfung, geschwächtes Immunsystem, Schwindelgefühle, Atemprobleme, Kopfweh, eingeschränkte Erholungsfähigkeit und eine verminderte Fähigkeit, Stress zu bewältigen. Bei ausgeprägtem Eisenmangel kann es zur Anämie kommen, einer Bluterkrankung.

Die Ursachen für Eisenmangel können vielfältig sein, z. B. eine nicht ausgewogene Ernährung, Blutverluste, ein gesteigerter Eisenbedarf während der Schwangerschaft oder eine beeinträchtigte Eisenresorption im Darm. Es ist entscheidend, einen Eisenmangel rechtzeitig zu identifizieren und angemessen zu adressieren.

20% Frauen in Europa leiden an Eisenmangel

WER LEIDET AN EISENMANGEL UND WESHALB?

Insbesondere (Ausdauer-)Sportler, werdende Mütter und Frauen sind oft von Eisenmangel betroffen. Dies liegt daran, dass diese Personengruppen einen gesteigerten Eisenbedarf aufweisen: Bei Sportlern durch die intensiven körperlichen Anstrengungen und bei Schwangeren aufgrund des heranwachsenden Kindes. Zudem verlieren Frauen durch ihre monatliche Periode regelmäßig Eisen.

Um diesem Defizit entgegenzuwirken, ist es ratsam, sich eisenreich zu ernähren. Lebensmittel wie Fleisch, Fisch und Hülsenfrüchte sind besonders empfehlenswert, um den Eisenhaushalt im Gleichgewicht zu halten.

LEBENSMITTEL UND EISENMANGEL | DO’S & DONT’S

Welche Lebensmittel sollte ich meiden? Welche Lebensmittel helfen bei Eisenmangel in der Ernährung?

Daumen hoch Icon

Fördernde Lebensmittel für die Eisenaufnahme

Vitamin C fördert die Eisenresorption im Körper. Zu den Lebensmitteln, die reich an Vitamin C sind, gehören Obstsorten wie Orangen, Limetten und Zitronen, aber auch Papayas und Kiwis. Auch bei Gemüsesorten wie Broccoli und roter Paprika findet man einen hohen Vitamin-C-Gehalt. Buchweizen stellt eine weitere wertvolle Quelle dar, insbesondere als Getreidealternative. Darüber hinaus unterstützen auch Fisch und Fleisch die Eisenversorgung.

Daumen runter Icon

Eisenaufnahme hemmende Lebensmittel

Bei der Eisenaufnahme sollte man auf den Konsum von koffeinhaltigen Produkten wie Kaffee, Red Bull und Tee verzichten. Auch können Antinutrienten die Eisenaufnahme hemmen. Dazu gehören die Phytinsäure, die in Getreide vorkommt, das Oxalat in bestimmten Gemüsesorten wie Rhabarber, Spinat und Mangold, sowie eine unzureichende Proteinaufnahme. Auch ein erhöhter Verzehr von Milchprodukten kann die Eisenaufnahme beeinträchtigen. Bei einigen Personen kann der positive Effekt von Eisen dadurch sogar neutralisiert werden, sodass sich die Blutwerte nicht verbessern.

Hergestellt in Österreich

Das HFQ Health Premium Lactoferrin ist lactosefrei und gefriergetrocknet

HFQ Lactoferrin ist gänzlich ohne Lactose, was es ideal für diejenigen macht, die Lactose nicht vertragen. Somit können die Vorteile von Lactoferrin genossen werden, ohne lästige Nebenwirkungen wie Bauchschmerzen, Gasbildung und Durchfall, die durch Lactose hervorgerufen werden. Schlussfolgerung: Lactoferrin ist selbst für Menschen mit Laktoseintoleranz geeignet.

Sportliche Vorteile des HFQ Premium Lactoferrins

Eisen spielt eine zentrale Rolle für alle sportlich Aktiven. Ein optimaler Eisenhaushalt fördert die Produktion von roten Blutkörperchen, was zu einem effizienten Sauerstofftransport im Körper beiträgt. Je länger Sportler im aeroben Bereich, also mit ausreichend Sauerstoff, trainieren können, desto später erreichen sie die anaerobe Grenze, bei der der Körper in Sauerstoffschuld gerät. Dies verzögert die Ermüdung und Übersäuerung der Muskeln. Besonders in Ausdauersportarten ist der Eisenbedarf, sowohl bei Frauen als auch bei Männern, erhöht.

Lactoferrin bei Eisenmangel

Lactoferrin oder auch Lactotransferrin gehört zu der Protein-Familie der Transferrine. Transferrine sorgen für die optimale Verteilung von Eisen in unserem Körper. Es verfügt somit über die Fähigkeit, Eisen zu binden aber nicht, indem es dem Körper Eisen entzieht, sondern indem es den Eisenhaushalt natürlich reguliert. Deshalb besteht auch bei der Einnahme von hohen Dosen Lactoferrin, niemals das Risiko eines Eisenmangels.

Natürliches Lactoferrin verfügt über eine Eisen-Sättigung von ca. 10 %. Das bedeutet, dass pro 250 mg-Kapsel auch ca. 25 mg darin gebundenes Eisen aufgenommen werden. Bei akutem Eisenmangel wird eine Kombination mit einem guten Eisen-Präparat empfohlen.

Lactoferrin oder Kolostrum Kapseln?

Präparate mit Kolostum sind weit verbreitet, daher deutlich bekannter und haben eine sehr ähnliche Wirkung auf unseren Organismus. Der Grund hierfür ist, dass Kolostum aus der Mutterkuhmilch gewonnen wird, welche unmittelbar nach der Geburt ausschiesst (Kolostralmilch). Diese Kolostralmilch (auch auch Biestmilch genanannt) enthält wichtige Inhaltsstoffe um das Immunsystem des Neugeborenen optimal auf die Umwelteinflüsse vorzubereiten.

Der wohl wichtigste Inhaltsstoff der Kolostralmilch ist wiederum Lactoferrin, ideal um das Immunsystem des Neugeborenen zu stärken. Die Dosierung von Lactoferrin ist wohl deshalb bei Kolostralmilch um ein vielfaches stärker konzentriert als bei normaler Milch. Dennoch sind trotz dieser vergleichbar hohen Lactoferrin-Konzentration in Kolostrum sind nur wenige mg Lactoferrin in Kolostum Kapseln enthalten!

Aus therapeutischer Sicht sehen wir daher den reinen Wirkstoff in höherer Dosierung als die attraktivere und meist auch preislich günstigere Alternative.

Lactoferrin wird aus der Milch gewonnen
Lactoferrin wird aus der Milch gewonnen

VITAMIN C

Acerola Kirsche als Vitamin C Spender.

Gefriertgetrocknetes Acerolapulver von HFQ Health

Das gefriergetrocknete Acerolafruchtpulver von HFQ Health steht für Qualität und Bio-Herstellung. Es wird direkt aus frischen Acerolakirschen gewonnen, die lokal angebaut werden. Dank der Gefriertrocknung, einem modernen Verfahren in der Lebensmittelindustrie, bleiben mehr als 95 % der Mikronährstoffe erhalten, einschließlich einer beachtlichen Menge an Vitamin C. Dieses Pulver zeichnet sich durch einen besonders hohen Vitamin C-Gehalt aus und bietet dank der Kombination mit anderen Mikronährstoffen eine hervorragende Bioverfügbarkeit – genau so, wie es in der Natur vorkommt. Für alle, die ihren Vitamin C-Haushalt auf natürliche Weise steigern wollen, ist dieses Produkt die perfekte Wahl.

NATÜRLICH vs. SYNTHETISCH
Vitamin C Bioverfügbarkeit und Nährstoffzusammensetzung

Gegenüber dem im Labor produzierten synthetischen Vitamin C bietet natürliches Vitamin C einige wesentliche Vorteile. Während synthetisches Vitamin C oft aus Kostengründen in Nahrungsergänzungsmitteln eingesetzt wird, bringt die natürliche Variante den Mehrwert von tausenden weiteren Mikronährstoffen mit sich. Dieses Spektrum an sekundären Pflanzenstoffen, Spurenelementen und Mineralien bietet nicht nur individuelle gesundheitliche Vorzüge, sondern potenziert auch die positiven Effekte des Vitamin C selbst. Außerdem wird natürliches Vitamin C dank seiner Synergie mit diesen Pflanzenstoffen vom Körper besser absorbiert und weist daher eine verbesserte Bioverfügbarkeit auf.

Ohne Zusatzstoffe

Keine Füllstoffe, Magnesiumsalze (Magnesiumstereat), Bindemittel oder andere Zusatzstoffe

Die Supplemente von HFQ Lactoferrin zeichnen sich durch ihre Reinheit aus, da sie, anders als viele Konkurrenzprodukte, keine unnötigen Füll- oder Zusatzstoffe aufweisen, sondern ausschließlich wertvolle Inhaltsstoffe.

Oft werden Füllstoffe wie Magnesiumsalze (Magnesiumstearat, E 470 b) oder Reismehl genutzt, um die Menge von Nahrungsergänzungen zu steigern. Dies kann jedoch dazu führen, dass der Anteil der eigentlichen Wirkstoffe in Tabletten oder Kapseln reduziert wird.

Es erscheint ratsam, solche Zusatzstoffe generell zu vermeiden, da bestimmte Verbindungen im Körper in potenziell krebserregende Substanzen umgewandelt werden können (ETH Zürich).

Auch bei Süßstoffen sollte differenziert werden. Einige künstliche Süßstoffe wie Cyclamat (E 952) sollten aufgrund mangelnder Langzeitstudien eher gemieden werden.

Andere hingegen, obwohl als Zusatzstoff oder E-Nummer gekennzeichnet, sind natürlich vorkommend und unbedenklich, wie zum Beispiel Carotine (E 160a), Citronensäure (E 130) oder Pektin (E 140). Bei Süßstoffen wie Sucralose hat sich die Datenlage seit etwa 2022 erheblich verbessert. Solche natürlichen Zusätze können dazu beitragen, die Stabilität oder den Geschmack eines Produktes zu optimieren.

Dennoch können einzelne Personen empfindlich auf bestimmte Inhaltsstoffe reagieren und in der Folge allergische oder andere unerwünschte Reaktionen erleben.

Einnahmeempfehlung und Dosierung

  • Morgens auf einen nüchternen Magen einnehmen.
  • Einmal täglich bzw. mehrmals wöchentlich (abhängig vom Eisenstatus) eine Kapsel einnehmen – ideal für die Erhaltung eines gesunden Eisenspiegels.
  • Bei diagnostiziertem Eisenmangel können bis zu 2 Kapseln 1-2x täglich eingenommen werden. Ideal morgens auf nüchternen Magen und vor dem Schlafengehen.

Einige Zusatzstoffe können auch potenziell schädlich sein. Dazu gehört z.B. der weisse Farbstoff Titanoxid (E 171), der bereits 2021 von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) als unsicher eingestuft wurde und noch immer in manchen Kapselprodukten vorkommt.

Die Farbstoffverbindungen der Azoagruppe, wie Tartrazin (E 102) oder Azorubin (E 122), sind wissenschaftlich fragwürdig. Tartrazin war in Deutschland vor dem EU-Betritt bereits für einige Jahre bereits verboten. Diese Azoa-Farbstoffe stehen laut EFSA in Verbindung mit seltenen allergischen Reaktionen, können ADHS und Hyperaktivität verstärken und müssten deshalb ab einem gewissen Grenzwert mit einem Warnhinweis versehen werden.

Magensaftresistente Cellulose-Kapseln im Detail

Bei einer gewöhnlichen Kapsel löst die Magensäure die Hülle auf und setzt deren Inhalt frei. Einige Substanzen, wie zum Beispiel Enzyme, werden durch diese Säure zerstört. Daher können sie ihre Wirkung im Darm nicht mehr entfalten und werden nicht vollständig über die Darmwand ins Blut transportiert. Deshalb sind Kapselhüllen, die den Magen unbeschadet passieren, für Produkte wie HFQ Health Premium Lactoferrin und andere magensäureempfindliche Substanzen von großer Bedeutung.

Kapseln, die magensaftresistent sind (wie die von Lactoferrin), geben ihre Inhaltsstoffe erst im Darm frei. Sie besitzen eine Beschichtung, die sie vor der Magensäure schützt. Denn die Wirkstoffe werden hauptsächlich über die Darmwand ins Blut geleitet. Forschungen haben ergeben, dass die Magensäure Lactoferrin um bis zu 40% abbauen kann. Dies würde sich negativ auf die Aufnahmefähigkeit, die Eisensteuerung und die körpereigenen Funktionen auswirken (Bellamy et al. 1992). Die magensaftresistenten Kapseln von HFQ Health verhindern diese Zersetzung.

Die besagte Kapsel löst sich erst nach ungefähr einer Stunde auf. Für eine bestmögliche Wirkung raten Fachleute dazu, die Kapsel auf nüchternen Magen einzunehmen und dann 10 bis 15 Minuten vor dem Essen zu warten. Das stellt sicher, dass der Magen leer ist und die Kapsel zügig in den Dünndarm gelangt.

Lactoferrin Kapseln HFQ

ZUTATEN
Vitamin C reiches Acerolafruchtpulver (gefriergetrocknet), eisenreiches Buchweizenkeimpulver (glutenfrei), Eisenbisglycinat Chelat, Hydroxypropymethylcellulose (Kapselhülle), Lactoferrin aus Kuhmilch(gefriergetrocknet, lactosefrei)

Produktmenge: 60 Kapseln

NÄHRSTOFFE | SONSTIGE STOFFE [NRV*]

Inhalt pro Kapsel
Lactoferrin 60 mg
Vitamin C
50 mg [63% *]
Eisen 20 mg [143% *]

* Prozentualer Anteil der Nährstoffbezugswerte nach Verordnung (EU) Nr. 1169/2011

EINNAHMEHINWEIS

Täglich 1 Kapsel morgens, auf nüchternen Magen, mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

WARNHINWEIS

  • Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.
  • Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
  • Die empfohlene Verzehrempfehlung darf nicht überschritten werden.
  • Lichtgeschützt und trocken bei Raumtemperatur lagern.
Gewicht 0,156 kg
Größe 5,5 × 5,5 × 7,5 cm
Füllmenge

Warnhinweis

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Die empfohlene Verzehrempfehlung darf nicht überschritten werden. Lichtgeschützt und trocken bei Raumtemperatur lagern.

Marke

PZN

18489556 (DE), 5741095 (AT)

Ursprungsland

Österreich

EFSA geprüfte und wissenschaftlich erwiesene Wirkungen | Health Claims

VITAMIN C trägt,

  • dazu bei, die normale Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung aufrechtzuerhalten
  • zur normalen Kollagenbildung für die normale Funktion der Blutgefäße bei
  • zur normalen Kollagenbildung für die normale Funktion der Knochen bei
  • zur normalen Kollagenbildung für die normale Funktion des Knorpels bei
  • zur normalen Kollagenbildung für die normale Funktion des Zahnfleisches bei
  • zur normalen Kollagenbildung für die normale Funktion der Haut bei
  • zur normalen Kollagenbildung für die normale Funktion der Zähne bei
  • zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • zur normalen Funktion des Nervensystems bei
  • zur normalen psychischen Funktion bei
  • zur normalen Funktion des Immunsystems bei
  • zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
  • zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei
  • zur Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E bei
  • Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme

EISEN trägt,

  • zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin bei
  • zum normalen Sauerstofftransport im Körper bei
  • zur normalen Funktion des Immunsystems bei
  • zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei
  • zur normalen kognitiven Entwicklung von Kindern bei
  • Eisen spielt eine Rolle bei der Zellteilung

Täglich 1 Kapsel morgens, auf nüchternen Magen, mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

  • Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.
  • Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
  • Die empfohlene Verzehrempfehlung darf nicht überschritten werden.
  • Lichtgeschützt und trocken bei Raumtemperatur lagern.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden

Eine Rezension verfassen
Eisen Komplex 2.0 | Lactoferrin + Eisen + Vitamin C | 60 Kapseln | Premium Nahrungsergänzung von HFQ Health Eisen Komplex 2.0 | Lactoferrin + Eisen + Vitamin C | 60 Kapseln | Premium Nahrungsergänzung von HFQ Health
Bewertung*
0/5
* Rating is required
Deine Rezension
* Review is required
Name
* Name is required
Füge Fotos oder Videos zur Bewertung hinzu

Das könnte dir auch gefallen …

HOT
(3)  35,70 ( 32,45 exkl. USt.)
-6%
HOT
(19) Ursprünglicher Preis war: € 54,95Aktueller Preis ist: € 51,90. ( 47,18 exkl. USt.)
Close Popup

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie Richtlinien. Weiteres Surfen im Webshop führt automatisch zur Zustimmung.

Close Popup
Privacy Settings saved!
Datenschutz Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Technische Cookies
Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • tk_lr
  • tk_or
  • tk_r3d

DSGVO
Um auf dieser Webseite den DSGVO Service zu ermöglichen verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url

Onlineshop
Zur Nutzung dieses Onlineshops d.h. für die Warenkorb- und Bestellabwicklung verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies und Dienste:
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Speichern
Alle Cookies akzeptieren