Magnetfeld Abschirmfolie MCL61 | Abschirmung magnetische Wechselfelder mit 30 dB und Elektrosmog HF bis 63 dB Schirmdämpfung | Erdbar. Wirkungsvoll gegen 5G!

ab:  99,90

Neuartige Magnetfeld Abschirmfolie “MCL61” zur Abschirmung magnetischer Felder von zB. Elektrokabel oder Sicherungskasten. Die Schirmdämpfung liegt bereits einlagig bei hohen 30 dB (entspricht 99,9 % Wirkungsgrad) und bei zwei Lagen werden bis zu 41 dB Abschirmung erreicht.

Zudem sensationelle Schirmdämpfung von 5G Frequenzen. Selbst bei hohen 40 GHz bis zu 57 dB Schirmdämpfung!

Preis pro Laufmeter (100 cm x 61 cm)
Produktanzahl = Anzahl Laufmeter

Lieferzeit: ca. 3-7 Werktage | Anforderung Testmuster möglich
Kundenspezifisch abgeschnitten, Rücknahme/Widerruf nicht möglich

PROnatur24® SHOP
Shopbewertung4.75 / 5
Produktbewertung4.64 / 5
648 Rezensionen

Mumetall Abschirmfolie MCL61 von YSHIELD

Magnetfeld Abschirmfolie MCL61 ist eine neuartige Schirmfolie aus einer amorphen Cobaltlegierung. Hohe Schirmdämpfung bei Magnetfeldern von 30 dB (99,9 % Wirkungsgrad), zweilagig 41 dB (99,99 %). Zusätzlich hohe Schirmdämpfung gegen Funkstrahlung HF bis zu 63 dB (99,9999 %). Wirkungsvoll gegen 5G!

MCL61 ist unsere neuartige Magnetfeld-Schirmfolie aus einer amorphen Cobaltlegierung zur Abschirmung niederfrequenter magnetischer Wechselfelder, elektrischer Wechselfelder (NF) und hochfrequenter elektromagnetischer Felder (HF).

Keine Abschirmung statischer Magnetfelder mit MCL61

Im Gegensatz zu dieser Abschirmfolie MCL61 ist klassisches MUMETALL®  in der Lage statische Magnetfelder abzuschirmen, allerdings ist dieser Effekt bei den üblichen 0,1 mm dicken Folien sehr gering. Die Legierung der Abschirmfolie MCL61 basiert auf Cobalt und schirmt umso besser, je stärker Magnetfelder verwirbelt sind. Da bei statischen Magnetfeldern oder Permanentmagnetfeldern keine Verwirbelungen vorhanden sind, können diese mit dieser Abschirmfolie MCL61 nicht abgeschirmt werden.

Kostenloses Produktmuster anfordern

Überzeugende Eigenschaften der Abschirmfolie MCL61

MUMETALL® ist weich und empfindlich. Beim Biegen, bei Stößen und bei der Verarbeitung kann die Schirmung dabei schnell verloren gehen. Völlig anders verhält es sich mit der MCL61 Abschirmfolie gegen magnetische Wechselfelder. Die in der Folie integrierten Cobaltstreifen sind selbst beim Verbiegen mit kleinem Radius fexibel und bleiben dennoch hart. Die Schirmleistung gegen magnetische Wechselfelder bleibt selbst bei hoher mechanischer Beanspruchung erhalten. Die Cobaltstreifen sind nur 20 µm dünn, 50 mm breit und dadurch vergleichbar mit einem sehr scharfen Messer.

Zum Schutz wurden diese Cobaltstreifen laminiert was einen zusätzlichen Vorteil bringt – MCL61 ist auch in feuchter Umgebung korrosionsbeständig. Durch die Breite der Abschirmfolie MCL61 von 61 cm sind auch große Flächen deutlich schneller geschirmt als mit den üblichen 15 cm breiten MUMETALL® Streifen. Weiters kann MCL61 mit einer gewöhnlichen Haushaltsschere geschnitten werden.

Da die Cobaltstreifen nur 20 µm dünn, 50 mm breit und scharf wie Messer sind, haben wir sie zum Schutz einlaminiert. Aufgrund der Laminierung ist MCL61 auch in feuchter Umgebung korrosionsbeständig. Mit einer Breite von 61 cm sind große Flächen schneller geschirmt wie mit 15 cm breiten MUMETALL®-Streifen. MCL61 kann mit einer Schere geschnitten werden.

  • Schirmdämpfung NF Magnetfeld: 30 dB (97 %); Die Schirmung ist abhängig von der Phasenanzahl, Verdrillung der Kabel, der Flächengröße, usw.; Arbeiten Sie großflächig: Kabel mit 1-2 Bahnen, Sicherungskästen mit 2-4 Bahnen abschirmen
  • Breite 61 cm
  • Länge: Meterware / 20 m Rolle / 290 m Rolle;  Aufgrund der hohen Herstellkosten erlauben wir uns die bestellte Menge zu stückeln!
  • Schirmdämpfung HF (Funkstrahlung): 63 dB

Verlässliche Abschirmung vor hochfrequenter Funkstrahlung ist wichtig!

Hergestellt in Deutschland

Verarbeitung der Abschirmfolie MCL61

Bei der Verarbeitung der MCL61 Abschirmfolie gegen Magnetfelder muss auf die Schnittkanten geachtet werden – diese sind vergleichbar mit einem scharfen Messer. Grundsätzlich ist es aufwendig und schwierig die Folie glatt zu verkleben. Sehr oft bleiben kleine Wellen sichtbar, daher empfehlen wir die Fläche zu verkleiden.

Für die Verklebung auf Wand, Decke und Boden verwenden Sie einen hochviskosen Montagekleber (zB. Pattex Montage “Spezial”), der auf nicht-saugendem Untergrund haftet. Der Ablauf ist dabei immer der Gleiche – Kleber glätten, Folie anlegen und mit einer Andrückwalze oder Rakel glätten. Die Bahnen der Abschirmfolie MCL61 dabei überlappen lassen, glatt spachteln und mit handelsüblichen Dispersionsfarben überstreichen.

Da die Abschirmfolie gleichzeitig eine hervorragende Schirmdämpfung von bis 70 dB gegen Funkbelastungen darstellt, ist keine weitere HF ABschirmfarbe notwendig. Grundsätzlich empfehlen wir eine Erdung zusätzlich vorzunehmen. Auch gilt es bei größeren Mauerflächen zu beachten das die Folie eine Dampfsperre ist.

MCL Erdungsset für die Mumetall MCL61 Abschirmfolie
MCL Erdungsset für die Mumetall MCL61 Abschirmfolie

Erdung und Schirmleistung der MCL61 Abschirmfolie

Die Abschirmfolie MCL61 gegen Magnetfelder ist elektrisch isoliert. Dennoch können elektrische Felder verschleppt und weitergeleitet werden. Um dies zu verhindern kann auf jeder Bahn eine Zahnschreibe verschraubt werden die den Polyesterfilm durchdringt. Das Erdungsset MCL enthält alles für 5 bis 10 Bahnen MCL61.

Schirmleistung der Folie MCL61

Einlagig erreicht MCL61 eine Schirmleistung von 30 dB gegen niederfrequente magnetische Wechselfelder. Zweilagig sind sogar bis zu 40 dB an Schirmdämpfung möglich. Die Schirmleistungswerte werden regelmäßig im Labor überprüft – HF mit ASTM D4935-10 und NF-Magnetfeld mit ASTM A698/A698M-07.

Erdungsset MCL

Technische Details zur Abschirmfolie MCL61 gegen Magnetfelder

  • Bestellmenge / Länge
    Laufmeter / 20 m Rolle / 290 m Rolle. In Schritten von 1,0 Laufmeter geschnitten. Aufgrund der hohen Herstellkosten erlauben wir uns die bestellte Menge zu stückeln! Wird kundenspezifisch abgeschnitten, Rücknahme oder Widerruf sind nicht möglich. Kostenfreie Musteranforderung möglich.
  • Breite
    61 cm
  • Schirmung MF Magnetfeld
    30 dB (97 %) bei einer Lage. Zweilagig bis zu 41 dB. Die Schirmung ist abhängig von der Phasenanzahl, Verdrillung der Kabel, der Flächengröße, usw.; Arbeiten Sie großflächig: Kabel mit 1-2 Bahnen, Sicherungskästen mit 2-4 Bahnen abschirmen
  • Schirmdämpfung HF
    Bis 63 dB. Die angegebenen dB-Werte gelten bei 1 GHz. Messung von 40 MHz bis 40 GHz nach Standards ASTM D4935-10 oder IEEE Std 299-2006.
  • Flächengewicht
    265 g/m²; Dicke: 0,1 mm; Farbe: Silber
  • Permeabilität
    µ 2 = 10.000; µ 4 = 25.000; µ max. = 100.000;
  • Sättigungsinduktion Bs
    0,55 T
  • Koerzitivfeldstärke Hc:
    0,5 A/m
  • Remanenz Br/Bs:
    0,7
  • Curie-Temperatur Tc:
    225 °C
  • Materialien:
    Polyester, Co69, Fe4, Mo4, Nb1, Si16, B7
  • Anwendung
    Boden, Decke, Wand Innenbereich, Magnetfeld, Wand Aussenbereich
  • Feldart
    MF (Niederfrequente magnetische Wechselfelder)
  • Ökologie
    Normal
  • Farbe
    Silber

Kein Widerrufsrecht bei der Abschirmfolie MCL61

Wie bei Zuschnitten üblich, besteht bei der Abschirmfolie MCL61 kein Rückgaberecht.

Bitte beachten das ein Widerrufsrecht bei diesem Produkt nicht gilt, da speziell für den Kunden zugeschnitten. Ein Wiederverkauf zugeschnittener Ware ist nicht mehr möglich. Aus diesem Grund ist die kostenfreie MCL61 Abschirmfolienmuster-Anforderung möglich. Mit der Bestellung von Zuschnittware wird der Verzicht auf das gesetzliche Widerrufsrecht akzeptiert.

Dokumentation zur Abschirmfolie MCL61 (.pdf)

Technische Details Prüfbericht Schirmdämpfung
Gewicht 0,3 kg
Größe 100 × 61 × 0,01 cm
Länge  

Laufmeter, 20 Meter, 290 Meter, 0,5 Meter

Schirmdämpfung

HF bis 75 dB, MF einlagig bis 30 dB, MF zweilagig bis 40 dB

Anwendung

Boden, Decke, Magnetfeld, Wand Aussenbereich, Wand Innenbereich

Feldart

HF (Hochfrequente elektromagnetische Felder), MF (Niederfrequente magnetische Wechselfelder), NF (Niederfrequente elektrische Wechselfelder)

Ökologie

Normal

Farbe

Flächengewicht

265 g/m²; Dicke: 0,1 mm;

Permeabilität

µ 2 = 10.000; µ 4 = 25.000; µ max. = 100.000;

Sättigungsinduktion Bs

0,55 T

Koerzitivfeldstärke Hc

0,5 A/m

Remanenz Br/Bs

0,7

Curie-Temperatur Tc

225 °C

Inhaltsstoffe

, , , , , ,

GTIN

4260103667661

Ursprungsland

Deutschland

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Magnetfeld Abschirmfolie MCL61 | Abschirmung magnetische Wechselfelder mit 30 dB und Elektrosmog HF bis 63 dB Schirmdämpfung | Erdbar. Wirkungsvoll gegen 5G!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …

HOT
-2%
HOT

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie Richtlinien. Weiteres Surfen im Webshop führt automatisch zur Zustimmung.

Privacy Settings saved!
Datenschutz Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • tk_lr
  • tk_or
  • tk_r3d

Um auf dieser Webseite den DSGVO Service zu ermöglichen verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url

Zur Nutzung dieses Onlineshops d.h. für die Warenkorb- und Bestellabwicklung verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies und Dienste:
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren